BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • So. 19.10.2014 Liga:

    Bundesliga Finale 2014

    Rekordmeister Abensberg holt den 20. Titel

    Der TSV Abensberg ist zum 20. Mal Deutscher Judomeister. Beim Heimspiel in der Josef-Stanglmeier-Halle gewannen die Männer die Neuauflage des letztjährigen Finals gegen den KSV Esslingen mit 10:4 (97:35). Der Traum vom rein bayerischen Endkampf war im Halbfinale jäh geplatzt. Der TSV Großhadern erlebte ein Déjà Vu und verlor wieder nur in der Unterbewertung gegen Esslingen.

  • So. 19.10.2014 aus den Vereinen:

    Großhaderns Männer scheitern wieder knapp im Halbfinale! Platz 3 bei der deutschen Meisterschaft!

    „Same procedure as last year“ Bundesligafinale in Abensberg am 18.10.2014

    Großes wollten die Athleten aus Großhadern unter Beweis stellen: siegen und Nervenstärke beweisen, eine ideale Aufstellung abgeben und in einer perfekten Vorstellung Rekordmeister Abensberg im Finalkampf bezwingen

  • So. 19.10.2014 aus den Vereinen:

    Goldene Generation gewinnt glorreich

    Spannender hätte es gegen den Chemnitzer Polizeisportverein nicht sein können. Altenfurt kämpft nun in der 2. Bundesliga!

Aktuelles

  • Di. 21.10.2014 Junioren:

    World Championships Juniors Indiv. & Teams Miami

    2 Bayern am Start / update

    Manuel Scheibel leider ausgeschieden. Heute kämpft Niklas Blöchl in der Gewichtsklasse bis 73 Kg

  • Di. 21.10.2014 aus den Vereinen:

    Bundesliga Finale 2014

    Spitzenathleten zum anfassen!

    Auf welchen Spitzensport Veranstaltungen kann man Olympiasieger Welt- , Europa- und Deutsche Meister schon hautnah erleben? Die Judoabteilung des SV Mühlhausen besuchte den Bundesligaendkampf beim TSV Abensberg

  • Mo. 20.10.2014 aus den Vereinen:

    Sensationeller Triumph durch Münsinger U 15 Judoka

    Luis Schmidt holt Bayerischen Meistertitel an den Starnberger See

    gezieltes Training durch lizensierte Trainer brachten den Erfolg

  • Mo. 20.10.2014 Cartoons:

    TSV Abensberg zum 20.Mal Deutscher Meister

    Wie macht er das bloß

    Bayernjudo fand es heraus. Der Bruder von Miraculix...,

  • Fr. 17.10.2014 Der BJV:

    Kongress / Weiterbildung

    1. Kinder- und Jugendsport-Kongress 2014 in Erlangen

    Stark im Sport - Stark im Leben: Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Kinder- und Jugendsport -

  • Mi. 15.10.2014 Bezirke:

    Stützpunkttraining Oberpfalz

    RSP Training in Ensdorf ist ein voller Erfolg

    15 Judoka waren mit Landestrainer Jan Schmid auf der Matte

  • Mi. 15.10.2014 Sportgeschehen:

    Cadet Cup in Vigo (ESP)

    Bayern trumpft auf

    4 Starterinnen – 4 Medaillen

  • Mi. 15.10.2014 aus den Vereinen:

    Jugendliga München

    TSV Unterhaching siegt gegen den Kodokan München

    Die Judowölfe führen die Tabelle an

  • Di. 14.10.2014 Oberfranken:

    Stützpunkttraining in Oberfranken

    Es kamen alle wieder

    Landestrainer Vladimir Hnidka konnte wieder sein Können zeigen

  • Mo. 13.10.2014 Liga:

    Bundesligafinale

    Spannendes Finale um die Deutsche Meisterschaft in Abensberg

    Erstarkte Gegnerschaft fordert Rekordmeister TSV Abensberg

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

87.jpg

... weil es Spaß macht ... weil es zur Selbstverteidigung dient ... weil man an Orte zu Turnieren kommt, die man gar nicht kennt.

Lukas, 10, TV Elsenfeld

Die Judo-Werte:
Hilfsbereitschaft

Hilfsbereitschaft.jpg

Hilf deinem Partner, die Techniken korrekt zu erlernen. Sei ein guter Uke. Unterstütze als Höher-Graduierter/Trainingsälterer die Anfänger. Hilf den Neuen, sich in der Gruppe zurecht zu finden.