Artikel & Berichte

Alexandra Gantner in Bayerischer Sportstiftung

am . Veröffentlicht in Verbandsnachrichten Leistungssport

Alexandra Gantner: Bayerische Sportstiftung

Nach ihrer Knieverletzung befindet sich Alex zwar noch in der Rehabilitationsphase, wird jedoch bald wieder auf den Wettkampfmatten mitmischen. Bis Ende Februar läuft die Finanzierungsphase der Bayerischen Sportstiftung. Wir hoffen, dass die (bayerische) Judo-Community zum Erfolg des Crowdfunding Projektes beiträgt.

Bezirksjugendtag des Judobezirks Oberpfalz

am . Veröffentlicht in aus den Bezirken

An alle Vereine des Judobezirks Oberpfalz:

Einladung
Zum Bezirksjugendtag des Judobezirks Oberpfalz
Sonntag, 7. Januar 2018,
Gasthof Sporrer, Jobplatz 9
92431 Neunburg vorm Wald
Beginn 11:00 – Ende gegen 12:00

Tagesordnung:
• Begrüßung
• Genehmigung der Tagesordnung
• Berichte der Jugendleitung
• Aussprache zu den Berichten
• Terminplanung 2018
• Anträge
• Sonstiges

Anträge bitte schriftlich oder per E-Mail bis 30.12.2017 an:
Dr. Jörg Pfeil, Paul-Meisinger-Str. 18, 93180 Deuerling, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten:
Jugendleiter bzw. Delegierte der Vereine, die nicht Vereinsvorsitzender sind, benötigen eine Vollmacht
des Vereinsvertreters (nach § 26 BGB).

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Deuerling, Eschenbach, den 11.11.2017

gez. Dr Jörg Pfeil, Bezirksvorsitzender

Sandra Querfurth, / Jugendleiterin

Bundesichtung Fu17 in Holzwickede

am . Veröffentlicht in Sportgeschehen Jugend

Bundessichtungsturnier der Fu17 in Holzwickede

Mit 6 Medaillen und 2 weiteren fünften Plätzen schnitten die 13 bayerischen Kämpferinnen um Landestrainer Alexander Bauhofer sehr erfolgreich ab. Gold holte Igl (TSV Abensberg), Silber holten Dorowskich (Jahn Nürnberg), Bauer, Pflugbeil und Bock (alle TSV Großhadern) und Bronze erkämpfte Ziegler (TSV Großhadern).

Hervorragende 5. Plätze erkämpften außerdem Karvounidou und Murphy (beide TSV Großhadern)

Die Ergebnisse aller bayerischen Starterinnen:

Darja Dorowskich, 2002, Jahn Nürnberg 2012, 2. Platz: 3 Siege, 1 Niederlage
Jule Ziegler, 2003, TSV Großhadern, 3. Platz: 3 Siege, 1 Niederlage
Bettina Bauer, 2002, TSV Großhadern, 2. Platz: 4 Siege, 1 Niederlage
Margarita Karvounidou, 2001, TSV Großhadern, 5. Platz: 4 Siege, 2 Niederlagen
Elisabeth Pflugbeil, 2002, TSV Großhadern, 2. Platz: 4 Siege, 1 Niederlage

Jasmin Lochen, 2003, TSV Abensberg: 2 Niederlagen
Yasmin Bock, 2001, TSV Großhadern, 2. Platz: 5 Siege, 1 Niederlage
Svenja Gruber, 2003, SV Neuhaus: 2 Siege, 2 Niederlagen
Elisabeth Seidl, 2003, TSV Feldkirchen: 1 Sieg, 2 Niederlagen
Theresa Lutter, 2002, TB Weiden: 2 Niederlagen
Raffaela Igl, 2001, TSV Abensberg, 1. Platz: 4 Siege
Bertille Murphy, 2001, TSV Großhadern, 5. Platz: 4 Siege, 1 Niederlage

Nina Artukovic, 2003, DJK Ingolstadt: 2 Niederlagen

Gesamtergebnisse:

http://nwjv.de/fileadmin/2017/november/holzwickede/wkl_holzwickede.pdf

 

Text: Elli Grünewald/Soraya Ali-Akbarian

Foto: Soraya Ali-Akbarian

Einladung zum ordentlichen Bezirkstag des Judobezirks Oberpfalz

am . Veröffentlicht in aus den Bezirken

An alle Vereine und den Bezirksvorstand des Judobezirks Oberpfalz:

Einladung
zum ordentlichen Bezirkstag des Judobezirks Oberpfalz

Sonntag, 7. Januar 2018,
Gasthof Sporrer, Jobplatz 9
92431 Neunburg vorm Wald
Beginn 10:00 – Mittagspause 11:00–13:00 Ende gegen 14:00


Tagesordnung:
- Begrüßung
- Genehmigung der Tagesordnung
- Grußworte der Gäste und Verbandsfunktionäre
- Verlesen des Protokolls vom Bezirkstag 2016
- Wortmeldungen zum Protokoll, Genehmigung des Protokolls
- Informationen aus dem Bezirk und dem BJV
- Berichte der Mandatsträger:
o Bezirksvorsitzender
o Ligabeauftragter
o Frauenwartin
o Kampfrichterobmann
o Prüfungsbeauftragter
o Lehrbeauftragter und Breitensportbeauftragter
o Schulsportbeauftragter
o Internetbeauftragter
o Kassenwart
o Kassenprüfer
- Aussprache zu den Berichten
- Haushaltsplan 2018
- Anträge und Sonstiges

Anträge bitte schriftlich oder per E-Mail bis 30.12.2017 an:

Dr. Jörg Pfeil, Paul-Meisinger-Str. 18, 93180 Deuerling, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte unbedingt beachten:
Jeder dem Bezirk angehörende Verein wird von einem Delegierten vertreten. Der Delegierte bedarf der
schriftlichen Vollmacht seines Vereins und kann nur diesen vertreten. Die Delegiertenvollmacht muß von
einem zur Vollmacht berechtigten Vereinsvertreter unterzeichnet sowie zusätzlich mit dem Namen des
Vollmachtgebers (in Druckbuchstaben) und dem Vereins- oder Abteilungsstempel versehen sein.

Ich freue mich auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Deuerling, den 11.11.2017
gez. Dr. Jörg Pfeil
Bezirksvorsitzender